• cpdb

Polo Hemd

Ende des 19. Jahrhunderts wurden Outdoor-Aktivitäten für die britische herrschende Klasse wichtig. Jodhpurhosen und Poloshirts wurden Teil der Garderobe für den Pferdesport. Die beiden Kleidungsstücke wurden von den Briten zusammen mit dem Polospiel aus Indien mitgebracht. Die ursprünglichen Poloshirts waren eher wie moderne Button-Down-Sporthemden. Es handelte sich um geknöpfte, lang- oder kurzärmelige Hemden, die sich dadurch auszeichneten, dass sie aus robusterem Material als Hemden bestanden und mit Button-Down-Kragen versehen waren, um zu verhindern, dass der Kragen beim Reiten herumflatterte. Aus diesem Grund vermarktet Brooks Brothers seine Oxford-Stoff-Button-Down-Hemden als „Original Polo“.

Ein Poloshirt ist eine Hemdform mit Kragen, Knopfleiste mit zwei oder drei Knöpfen und einer optionalen Tasche. Poloshirts sind normalerweise kurzärmelig; Sie wurden von Polospielern ursprünglich 1859 in Indien und in den 1920er Jahren in Großbritannien verwendet.

Poloshirts werden in der Regel aus gestrickter Baumwolle (anstelle von gewebtem Stoff), meist aus Piqué-Strick oder seltener aus Interlock-Strick (letzterer wird häufig, aber nicht ausschließlich bei Pima-Baumwoll-Polos verwendet) oder aus anderen Fasern wie Seide, Merinowolle, Kunstfasern oder Mischungen aus Natur- und Kunstfasern. Eine kleiderlange Version des Hemdes wird Polokleid genannt.

Wir produzieren Polohemden nach Kundenwunsch manchmal, und in der Zwischenzeit produzieren wir auch einige beliebte Stile mit normalen Farben für Männer und Kinder, wie weiße Farbe, schwarze Farbe, melangegraue Farbe, marineblaue Farbe, rote Farbe. Diese Poloshirts produzieren wir im Voraus, und wenn unsere Kunden uns mit etwas Druck und Stickerei entwerfen möchten, bieten wir Optionen nach Bedarf an. Auf diese Weise können wir unseren Kunden das Poloshirt sehr schnell anbieten, insbesondere im Sommer ,Dies ist sehr wichtig . 


Postzeit: 31. Mai 2021